Alles für die „Gaming-Party“

Stadtbücherei Schneverdingen erweitert ihr Angebot um vier Rucksäcke, die jeweils Switch-Konsolen und Zubehör enthalten

Alles für die „Gaming-Party“

Spielspaß auf dem Rücken kann auch entzücken: Die Stadtbücherei Schneverdingen erweitert ihr Angebot um vier Gaming-Rucksäcke, die alles für eine gelungene „Gaming-Party“ enthalten, nämlich eine Switch-Konsole mit vier Controllern und passenden Ladestationen. Ein HDMI-Kabel ermöglicht den Anschluss an einen Monitor oder Beamer. Die Rucksäcke stehen volljährigen Nutzerinnen und Nutzern sowie Kooperationspartnern zur Ausleihe auf Leihvertragsbasis zur Verfügung.

Die Stadtbücherei plant, ihr Veranstaltungsangebot um digitale Spielenachmittage zu erweitern. Mit ihrem Angebot möchte die Stadtbücherei Gruppen erreichen, die bisher keinen oder wenig Zugang zu Bibliotheken hatten. Weiterhin richtet sich dieses Angebot auch an Familien, die sich die technische Ausstattung nicht leisten können oder wollen.

Finanziell möglich geworden ist dieses Angebot durch das Soforthilfeprogramm Bibliotheken „Vor Ort für Alle“. Der Deutsche Bibliotheksverband fördert damit bundesweit zeitgemäße Bibliothekskonzepte in Kommunen mit bis zu 20.000 EinwohnerInnen. Primär geht es dabei um die Modernisierung und digitale Ausstattung von Bibliotheken.

Ziel ist es, Bibliotheken als „Dritte Orte“ auch in ländlichen Räumen zu stärken und so einen Beitrag zu gleichwertigen Lebensverhältnissen zu leisten. Das Soforthilfeprogramm wird durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) im Rahmen des Programms „Kultur in ländlichen Räumen“ gefördert. Die Mittel hierfür stammen aus dem Bundesprogramm „Ländliche Entwicklung“ (BULE) des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft.

Logo