„Bulli“ beschädigt und Auto zerkratzt

Polizei Schneverdingen bittet um Hinweise

„Bulli“ beschädigt und Auto zerkratzt

Ein Verkehrsunfall ereignete sich am vergangenen Sonntag, dem 15. Mai, in der Zeit zwischen 12 und 16 Uhr Uhr am Fitnessstudio in der Harburger Straße in Schneverdingen. Ein dort geparkter VW Multivan, ein sogenannter „Bulli“, wurde an der hinteren rechten Seite, oberhalb des Radkastens beschädigt. Vermutlich war der Fahrer oder die Fahrerin eines grünen Fahrzeugs beim Ein- oder Ausparken der Verursacher beziehungsweise die Verursacherin und entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Hinweise zur Geschehen nimmt die Polizei Schneverdingen unter der Rufnummer (05193) 982500 entgegen.

Weiterhin zerkratzten Unbekannte am vergangenen Samstag, dem 14. Mai, in Schneverdingen in der Zeit zwischen 7 und 12 Uhr die rechte Seite eines Ford Kuga. Das Fahrzeug war laut Polizeibericht am rückwärtigen Bereich des Hallenbades in der Bergstraße abgestellt. Die Beamten schätzen den Schaden auf rund 3.000 Euro. Hinweise zu verdächtigen Personen nimmt die Polizei Schneverdingen unter der Telefonnummer (051293) 982500 entgegen.

Logo