„Das hat Spaß gemacht“

21 Teilnehmerinnen beim ersten Bewegungsspaziergang in Schneverdingen

„Das hat Spaß gemacht“

„Aktiv und Gesund älter werden“ - so lautete das Motto des ersten Bewegungs-Spazierganges in Schneverdingen. Der Sportbund Heidekreis hatte im Rahmen seines gleichnamigen Projektes mit der AOK Niedersachsen Ende vergangenen Monats Interessierte zum gemeinsamen Bewegen an der frischen Luft eingeladen.

Insgesamt waren 21 Teilnehmerinnen mit von der Partie. Tanja Grünberg, Referentin der Sportregion Heide, die den Bewegungs-Spaziergang fachkundig anleitete, betont, „dass auch Männer ganz herzlich dazu eingeladen sind, an den kommenden Veranstaltungen teilzunehmen.“

Bei der Auftaktveranstaltung trafen sich die Teilnehmerinnen vor dem Seniorenzentrum „Schaukelstuhl“, da sich der Verein zur Pflege als Kooperationspartner angeboten hatte. Von dort aus ging es rund 60 Minuten durch den Walter-Peters-Park. An verschiedenen Stellen wurden in den Spaziergang Übungen zur Körperwahrnehmung und zur Kräftigung eingebaut, in Corona-Zeiten natürlich mit dem gebotenen Abstand.

Zum Abschluss waren sich alle Teilnehmerinnen einig: „Das hat Spaß gemacht, wir kommen gerne wieder.“ Sobald es die Corona-Pandemie zulässt, soll das Angebot wieder aufgenommen werden. Der nächste Termin wird rechtzeitig bekanntgegeben.

Fragen zu diesem Bewegungsangebot beantwortet gern Tanja Grünberg unter der Telefonnummer 04171-6769414.

Logo