Ein Stück Stadtgeschichte

Kulturverein Schneverdingen: Gespräch mit Heiner Wajemann am 5. März

Ein Stück Stadtgeschichte

Auf diesem Foto stand sie noch, die „Alte Schlachterei“ im Herzen der Heideblütenstadt Schneverdingen, hinter der hier der Turm der Peter-und-Paul-Kirche in den Himmel ragt. „Rund um die Peter-und-Paul-Kirche“ lautet dann auch das Thema eines zwanglosen, unkonventionellen Gesprächs mit Heiner Wajemann, zu dem der Schneverdinger Kulturverein für Samstag, 5. März, ab 12 Uhr auf den Platz der inzwischen abgerissenen „Alten Schlachterei“ einlädt.

Wajemann berichtet im Zuge dieses lockeren Formats an der frischen Luft über ein Stück Stadtgeschichte und greift dabei Themen wie Kirche, CVJM-Heim und Friedhof auf. Der Eintritt ist frei.

Logo