Große Vorfreude auf das „HöpenAir“

Stadtjugendring Schneverdingen wählt Vorstand

Große Vorfreude auf das „HöpenAir“

Zur jährlichen Mitgliederversammlung hatte kürzlich der Stadtjugendring Schneverdingen in den Jugendbereich der Freizeitbegegnungsstätte (FZB) eingeladen. Nach Grußworten von Bürgermeisterin Meike Moog-Steffens und Kreisjugendpfleger Jonas Mehmke, die beide die Arbeit des Vereins würdigten, präsentierte Vorsitzende Inka Ovens den Bericht des Vorstandes.

Der Rückblick auf das vergangene Jahr 2021 fiel durchwachsen aus. Zwar hatte der Stadtjugendring mit dem „AcoustiX“-Festival im Oktober einen gelungenen Konzertabend mit internationalen musikalischen Gästen ausgerichtet, die großen Sommerveranstaltungen aber hatte er pandemiebedingt absagen beziehungsweise verschieben müssen. Dazu zählte sowohl die Kinderferienpass-Aktion als auch die Jubiläumsveranstaltung des „HöpenAirs“, das im vergangenen Jahr „40-Jähriges“ hatte. Umso größer ist nun die Vorfreude auf das diesjährige Festival, das nun nachgeholt wird und unmittelbar bevorsteht: Am 11. Juni erwarten die Organisatoren mehrere Tausend Besucher zum „Festivalgeburtstag“ im Höpental, bei dem unter anderem die Band „Jupiter Jones“ auf der Bühne stehen wird. Der Vorverkauf läuft bereits auf Hochtouren. Erneut bietet der Stadtjugendring am Veranstaltungstag einen Zeltplatz und einen Shuttle-Bus an. „Wir sind erleichtert, das ‚HöpenAir‘ nach langer Durststrecke jetzt ohne Corona-Auflagen angehen zu können. So kann wieder echtes Festivalfeeling aufkommen“, heißt es vonseiten der Veranstalter.

Da nicht rechtzeitig Planungssicherheit gegeben war, konnte die Kinderferienpass-Aktion in diesem Jahr nicht wie gewohnt vorbereitet werden. Jedoch wird es als Ersatz auf dem Heimathofgelände „De Theeshof“ ein großes Kinder- und Familienfest geben - und zwar am 16. Juli. Unter dem Motto „Ferientag - Sommerspaß“ wird dort ein buntes Programm angeboten. Zaubershows, Jonglage, Basteln, Kutschfahrten, Kinderdisco, Torwandschießen, Parcours und umweltpädagogische Projekte sind nur einige Aktionen, die für diesen Tag geplant sind. Dazu wird es auf dem großen Gelände Bereiche zum Verweilen und ein gastronomisches Angebot für die ganze Familie geben.

Außerdem eröffnet der Stadtjugendring wie gewohnt mit dem Dämmerschoppen am 25. August das diesjährige Heideblütenfest. Geplant ist ein irischer Abend mit „Larry Mathews & The Blackstone Band“.

Das „AcoustiX“-Festival am 1. Oktober hält dann gleich zwei musikalische Highlights bereit: Die Formation „Pamas ́s La Fuga“ bringt südamerikanischen Folk ins Schneverdinger Heimathaus, bevor „Rossi & Offel“ mit Rock’n’Roll für Stimmung sorgen werden. Karten für diesen Konzertabend sind bereits in der Schneverdingen-Touristik erhältlich.

In der Mitgliederversammlung standen zum Abschluss auch Wahlen auf der Tagesordnung. Alle Vorstandsmitglieder wurden in ihren Ämtern bestätigt: Kassenwartin Daniela Urbiks, stellvertretender Vorsitzender Michel Baden, 1. Vorsitzende Inka Ovens, stellvertretende Vorsitzende Marion Knopp und Schriftführer Fabian Ahnfeldt.

Logo