Heidjers Stadtwerke: Bauarbeiten in der Heberer Straße dauern länger

Umfangreiche Arbeiten an der Infrastruktur / Abschluss der Baumaßnahme verschiebt sich um rund eine Woche.

Heidjers Stadtwerke: Bauarbeiten in der Heberer Straße dauern länger

In der Heberer Straße in Schneverdingen erneuern die Heidjers Stadtwerke derzeit das Stromversorgungsnetz sowie die Infrastruktur für die Straßenbeleuchtung (HK berichtete). Parallel dazu verlegen sie Leerrohre für einen späteren Breitbandausbau gleich mit. Wie die Stadtwerke heute mitteilten, gebe es Verzögerungen im Bauablauf. Daher verschiebe sich der Abschluss der Baumaßnahme um rund eine Woche.

„Voraussichtlich am Freitag, 5. November, werden die Arbeiten beendet sein“, so Stefan Lamping, technischer Leiter bei den Heidjers Stadtwerken. Und weiter: „Es handelt sich um ein umfassendes Projekt, bei dem viele Gewerke ineinandergreifen. Wir bitten Betroffene noch um etwas Geduld. Wir arbeiten so zügig wie möglich.“

Für die Arbeiten an der Infrastruktur ist die Heberer Straße zwischen dem Heidkampsweg und der Freudenthalstraße komplett gesperrt. Es gilt weiterhin eine örtliche Umleitung, die den Verkehr um die Heberer Straße führt.

Logo