Im Wasser radeln, tanzen und trainieren

Seit Anfang des Monats wieder Wassersportkurse im "Heidjers Wohl“

Im Wasser radeln, tanzen und trainieren

Seit Anfang September laufen im Schneverdinger Bad „Heidjers Wohl“ wieder die Wassersportkurse „Aqua-Power“, „Aqua-Back“, „Aqua-Cycling“ und „Aqua-Dance“ - natürlich unter Einhaltung des Hygienekonzeptes. „Sport im Wasser ist gelenk- und wirbelsäulenschonend“, weiß Andreas Bartels, stellvertretender Badbetriebsleiter des Heidjers Wohl, „damit eignen sich die Kurse besonders für Schwangere, Übergewichtige und Menschen mit Arthrose.“

Geleitet werden die Einheiten von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des „Heidjers Wohl“. Auch Hobbysportler und Athleten kommen auf ihre Kosten: Da der Widerstand von Wasser höher als der von Luft ist, kommen auch trainierte Sportler im kühlen Nass ins Schwitzen. „Der Kurs Aqua-Power ist zum Schnuppern genau der Richtige“, erklärt Bartels. Der Kurs steht zweimal wöchentlich auf dem Plan, wobei die 45minütige Einheit jeweils gebucht werden kann. Dienstags von 13.15 bis 14 Uhr und donnerstags von 16.30 bis 17.15 Uhr trainieren Männer und Frauen im schultertiefen Wasser. Die Übungen werden ohne Geräte und unter Anleitung zu Musik absolviert.

Zum Kurs „Aqua-Power“ können sich Interessierte nur telefonisch unter (05193) 9888610 anmelden. Das ist auch kurzfristig möglich. Die übrigen Kurse können interessierte Wassersportler über das Formular auf der Homepage unter https://heidjers-wohl.de/hallenbad#kursangebot anfragen. Die coronabedingte Online-Reservierung unter https://heidjers-wohl.de/reservierung ist zusätzlich bei allen Kursen erforderlich. Die Teilnahme ist ab 16 Jahren möglich. Der Eintritt ins „Heidjers Wohl“ ist im Preis enthalten.

Die Kurse sind jeweils auf neun Personen begrenzt. Die Plätze in den Kursen „Aqua-Back und „Aqua-Cycling“ sind bereits ausgebucht.

Restplätze gibt es noch im Kurs „Aqua-Dance“. In fünf Einheiten à 45 Minuten tanzen Frauen und Männer zu moderner Musik im schultertiefen Wasser. Bewegung, Fitness und Tanz werden hier kombiniert. Der Kurs steht ab 19. September samstags um 10 Uhr auf dem Programm. Es wird eine Teilnahmegebühr erhoben. Die Kurseinheiten können auch einzeln gebucht werden. Für Stromkunden der „Heidjers Stadtwerke“ gibt es Ermäßigung.

Logo