Junger Radfahrer prallt gegen Opel: Polizei Schneverdingen sucht Zeugen

Gesuchter Radler ist etwa 13 bis 14 Jahre alt

Junger Radfahrer prallt gegen Opel: Polizei Schneverdingen sucht Zeugen

Die Polizei Schneverdingen sucht einen jungen Radfahrer, der am 5. Juli gegen 14.55 Uhr an einem Verkehrsunfall in der Heideblütenstadt beteiligt war.

Die Fahrerin eines Opel Astra bog - aus der Schröderstraße kommend - nach rechts in die Bahnhofstraße ein, nachdem zuvor die Bahnschranken geschlossen waren und sie anschließend vorgelassen wurde. Dabei achtete sie nicht auf den Radfahrer, der auf dem linksseitigen Radweg der Bahnhofstraße in Richtung Stadtmitte fuhr. Im Einmündungsbereich prallte dieser gegen die rechte Fahrzeugseite und entfernte sich anschließend vom Unfallort.

Der Junge ist laut Polizeibericht etwa 13 bis 14 Jahre alt und hatte einen Fahrradhelm auf. Die Polizei bittet den Jungen sowie Zeugen darum, sich unter Ruf (05193) 982500 zu melden.

Logo