Kaputtes gemeinsam reparieren

Repair-Café des Schneverdinger Mehrgenerationenhauses am 8. Juli geöffnet

Kaputtes gemeinsam reparieren

Das Repair-Café des Schneverdinger Mehrgenerationenhauses (MGH) öffnet wieder am Freitag, dem 8. Juli, von 15 bis circa 17.30 Uhr in der Pausenhalle der Grundschule am Osterwald seine Türen.

Besucher können kaputte Gegenstände von zu Hause mitbringen und gemeinsam mit den ehrenamtlichen Helfern versuchen, sie zu reparieren und vor dem Wegwerfen zu bewahren. Dazu gehören zum Beispiel Kleidung, Möbel, elektrische Geräte, Fahrräder oder Spielzeug.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Hilfe der Ehrenamtlichen ist kostenfrei, eine freiwillige Spende für die Helfer oder für Kaffee und Kuchen ist willkommen.

Wer Fragen hat, kann sich an die Gruppe „Anti Rost“ des Mehrgenerationenhauses Schneverdingen, Telefon (05193) 9769891, E-Mail anti-rost@mgh-schneverdingen.de, wenden.

Logo