Konzert verschoben

Auftritt der niederländischen Band „Boogielicious“ fällt aus

Konzert verschoben

Es sollte das erste Konzerthighlight des neuen Jahres beim Kulturverein Schneverdingen werden. Für den 13. Januar war in der Reihe „Snevern live“ ein Konzert mit der niederländischen Band „Boogielicious“ im „M-One“ geplant gewesen. „Aufgrund der pandemischen Lage sowie behördlicher Bestimmungen muss dieses Konzert in Absprache mit dem ‚M-One‘ nun verschoben werden. Ein neuer Termin steht noch nicht fest. Die Veranstalter bitten um Verständnis, der Gesundheitsschutz für die Gäste hat Priorität“, so die Mitteilung des Schneverdinger Kulturvereins. Der informiert außerdem: „Bereits erworbene Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit.“

Logo