Kundencenter geöffnet

Heidjers Stadtwerke: Termine nach Anmeldung möglich

Kundencenter geöffnet

Die Kundenbetreuerinnen und -betreuer der Heidjers Stadtwerke sind seit Dienstag, 9. März, wieder persönlich zu sprechen. Der Energiedienstleister nutzt die geltende „Click and Meet“-Regelung und bietet Termine für Kundengespräche in seinen neuen Räumlichkeiten an. Die neue Regelung besagt, dass bei einer stabilen oder sinkenden Sieben-Tage-Inzidenz von unter 100 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnerinnen und Einwohnern eine individuelle Kundenberatung möglich ist.

„Einige Anliegen wie Fragen zur Stromrechnung lassen sich oftmals schneller im direkten Gespräch klären. Das können wir unseren Kunden ab sofort wieder anbieten“, so Thomas Brede, Vertriebsleiter der Heidjers Stadtwerke. Kunden, die einen Termin mit den Stadtwerke-Mitarbeitenden vereinbaren wollen, melden sich unter der Telefonnummer (05193) 98880. Mögliche Sprechzeiten sind montags bis donnerstags von 8 bis 16.30 Uhr und freitags von 8 bis 12 Uhr.

Die Besucherinnen und Besucher des Kundencenters sind angehalten, die geltenden Abstands- und Hygieneregeln zu berücksichtigen. Während des Besuchs ist das Tragen einer medizinischen Maske, also einer OP-Maske oder FFP2-Maske, erforderlich. Der Einlass erfolgt über die Nebeneingangstür, im Gebäude gilt ein Einbahnstraßensystem.

Darüber hinaus sind die Heidjers Stadtwerke weiter per Telefon oder E-Mail an info@heidjers-stadtwerke.de für ihre Kunden erreichbar.

Logo