„Maman und das Meer“

„Kurzfilm der Woche“ des Vereins „LichtSpiel“

„Maman und das Meer“

In der Reihe „Kurzfilm der Woche“ präsentiert der Schneverdinger Verein „LichtSpiel“ aktuell „Maman und das Meer“ von David Wagner. Das Schneverdinger Kino ist wegen der Coronavirus-Pandemie wie alle anderen Häsuer auch derzeit geschlossen, doch auf der Website des Lichtspielhauses werden die wöchentlich wechselnden Kurzfilme präsentiert. Dieses Programm ist kostenlos online zu sehen unter www.lichtspiel-schneverdingen.de. In „Maman und das Meer“, einem knapp zehnminütigen Kurzspielfilm (Deutschland 2016) geht es um Miro und seine Mutter. Beide sind sich einig: Plastiktüten sind tödlich. Der Unterschied ist, dass Miros Mutter dabei an das Meer denkt und Miro an Lorenzo...

Logo