Mit Stein Windschutzscheibe eingeworfen

Nach Tat in Schneverdingen: Polizei sucht Zeugen

Mit Stein Windschutzscheibe eingeworfen

Vermutlich mit einem Stein hat ein unbekannter Täter die Windschutzscheibe eines Autos eingeworfen, das in der Straße Schaftrift in Schneverdingen abgestellt war. Laut Polizeibericht passierte dies in der Zeit zwischen vergangenem Montag, dem 13. Januar, 19 Uhr, und Dienstag, dem 14. Januar, 12.30 Uhr. Die Höhe des Schadens beträgt rund 750 Euro.

Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer (05193) 982500 mit den Beamten der Wache in Schneverdingen in Verbindung zu setzen.

Logo