„Moderne Landschaftsmalerei“

Mike Braun zeigt seine Bilder in Schneverdingen

„Moderne Landschaftsmalerei“

Vom 6. bis zum 31. Juli stellt Mike Braun seine Bilder in Schneverdingen aus. Die Vernissage in der „KulturStellmacherei“ am Samstag, dem 6. Juli, beginnt um 17 Uhr.

Der Munsteraner begann im Alter von 15 Jahren mit dem Malen. Inspiriert wurde er dabei von den Bildern von William Alexander, Bob Ross und Caspar David Friedrich. Zunächst realisierte er idyllisch anmutende Landschaften in Öl, löste sich aber zunehmend von naturalistischen Ansichten und entwickelte eigene Vorstellungen. „Moderne Landschaftsmalerei“ nennt er seine derzeitige Arbeitsweise, in der er formal reduzierte naturalistische Bildelemente und eine intensive Farbgebung zu Landschaftsbildern fernab der Realität verbindet. Acrylfarben und spezielle Maltechniken erscheinen ihm am besten geeignet zur Schaffung dieser Parallelwelten, die den Betrachter zu eigenen Träumereien und Gedankenspielen anregen können.

Die Werke von Mike Braun wurden bereits bei nationalen und internationalen Ausstellungen und Kunstmessen unter anderem in Hamburg, Luxemburg und Paris gezeigt. Die Ausstellung wird im Beisein des Künstlers eröffnet und ist zu den Öffnungszeiten der Kulturstellmacherei bis zum 31. Juli zu besichtigen.

Logo