Motorrollerfahrer stürzt - 1,19 Promille

52-jähriger kommt auf nasser Straße zu Fall

Motorrollerfahrer stürzt - 1,19 Promille

Vermutlich während eines Bremsvorgangs stürzte ein 52-jähriger Fahrer eines Motorrollers am vergangenen Montagabend, dem 21. Juni, gegen 19.20 Uhr auf der nassen Wintermoorer Straße und verletzte sich dabei leicht.

„Der Mann führte einen Atemalkoholtest durch. Das Ergebnis lautete 1,19 Promille“, so ein Sprecher der Polizei. Die Beamten stellten den Führerschein des Mannes sicher, veranlassten die Entnahme einer Blutprobe und leiteten ein Strafverfahren ein.

Logo