Neuer Chef Für CDU-Fraktion

Klaer gibt Staffelholz an von Danwitz weiter

Neuer Chef Für CDU-Fraktion

Eigentlich ist der Wechsel schon am 9. Mai vollzogen worden, aber bisher noch nicht wirklich nach außen gedrungen: An der Spitze der CDU-Fraktion im Schneverdinger Rat hat Dr. Karl-Ludwig von Danwitz seinen Vorgänger Welf-Heinrich Klaer als Vorsitzenden abgelöst.

Dies wird auch Thema in der kommenden Schneverdinger Ratssitzung sein, weil das Gremium über die damit verbundene Veränderung der Besetzung des Verwaltungsausschusses (VA) beschließen muss. Nach den getroffenen Regelungen ist Olaf Lange stellvertretender Fraktionsvorsitzender, im Verwaltungsausschuss wird allerdings Klaer von Danwitz vertreten. Das biete sich an, denn Klaer stecke in den Themen drin und könne ihn im VA gut vertreten, so der neue Fraktionsvorsitzende.

Dass sein Vorgänger den Posten abgeben wollte, ist offensichtlich nicht ganz so plötzlich gekommen: „Ich habe schon im Juli 2018 in der Fraktion nachgefragt, ob mir jemand diese Amt abnimmt. Das hat allerdings etwas gedauert. Ursache für diesen Schritt war weder Ärger noch Streit: Ich war einfach müde geworden, denn die Arbeit und die umfangreichen Organisationsaufgaben waren am Ende zuviel“, so Klaer. Natürlich werde er aber jetzt in der Fraktion weiterarbeiten.

Logo