Neuer Verein in neuer Farbe

Spielmannszug Schneverdingen tritt jetzt in blauen Jacken auf

Neuer Verein in neuer Farbe

Bereits im September 2018 wurde der Spielmannszug Schneverdingen gegründet, nach einem Jahr zählt er bereits mehr als 100 Mitglieder. 56 Spielleute bestreiten die Auftritte auf Volks-, Schützen- und Erntefesten und darüber hinaus beim alljährlichen Schneverdinger Heidenblütenfest, privaten Ständchen und weiteren Festumzügen. Damit die Saison 2019 erfolgreich starten konnte, haben sich die Musiker instrumental komplett neu ausgestattet und von Schlagwerk bis Querflöte jedes Instrument erneuert. Auch optisch hat der junge Verein Änderungen vorgenommen: Von nun an tritt der Spielmannszug in blauen Jacken auf, welche für die Aktiven neu angefertigt wurden. Vorsitzender Ralf Böhling freut sich über die starke und reibungslos funktionierende Gemeinschaft der Mitglieder und hebt hervor, dass die Vereinsgründung nur durch den Zusammenhalt der Spielleute umzusetzen war und die Unterstützung der Sponsoren ebenfalls einen großen Teil zum Gelingen des Starts beigetragen hat. Modern ausgerichtet, reicht das Repertoire von Evergreens, etwa von Udo Jürgens bis hin zu aktuellen Songs wie „Cordula Grün“ von den Draufgängern. Um den Zuhörerinnen und Zuhörern stetig etwas Neues zu bieten, werden regelmäßig weitere Stücke einstudiert. Zum gemeinsamen Üben treffen sich die aktiven Vereinsmitglieder dienstags im FZB Jugendbereich Schneverdingen.

Logo