Nur in dringenden Fällen

Heidjers Stadtwerke schränken Nutzung des Kundencenters ein

Nur in dringenden Fällen

Die Heiders Stadtwerke informieren darüber, dass das Kundencenter in der Harburger Straße in Schneverdingen ab dem 16. März für unbestimmte Zeit nur eingeschränkt nutzbar ist: „Wir bitten die Kundinnen und Kunden, das Kundencenter nur in dringenden Fällen, in denen eine persönliche Kontaktaufnahme zwingend erforderlich ist, aufzusuchen und ansonsten die Stadtwerke telefonisch, schriftlich oder über E-Mail zu kontaktieren“, so Lars Weber, Geschäftsführer der Heidjers Stadtwerke.

„Neben dem Schutz der Kunden vor einer Ansteckung mit dem neuartigen Corona-Virus steht insbesondere die Gewährleistung der Versorgungssicherheit in unserem Versorgungsgebiet mit Strom, Gas, Wasser und Telekommunikation im Vordergrund“, erklärt Weber und führt weiter aus: „Ziel dieser Maßnahmen ist es, die potentiellen Infektionsketten so früh wie möglich zu unterbrechen und die Stadtwerke jederzeit handlungsfähig zu halten. Zum jetzigen Zeitpunkt ist kein Infektions- oder Verdachtsfall bei den Heidjers Stadtwerken bekannt.“

Der Kundenservice ist bis auf Weiteres montags bis donnerstags von 8 bis 16.30 Uhr sowie freitags von 8 bis 12 Uhr telefonisch unter (05193) 9888-0 oder per E-Mail an info@heidjers-stadtwerke.de zu erreichen. Die Zufahrt zum Kundencenter und Verwaltungsgebäude in der Harburger Straße ist nur für Betriebsangehörige der Heidjers Stadtwerke möglich.

„Unser Familien- und Sportbad Heidjers Wohl bleibt, wie bereits gemeldet, für Badegäste vorerst geöffnet“, so das Versorgungsunternehmen in seiner Mitteilung.

Logo