Ortsbrandmeister ernannt

Bürgermeisterin Meike Moog-Steffens überreicht Urkunden

Ortsbrandmeister ernannt

Einstimmig ernannte der Schneverdinger Stadtrat in seiner Sitzung am vergangenen Donnerstagabend drei Feuerwehrmänner zu Ehrenbeamten. Hintergrund: Am 29. Februar dieses Jahres enden die Wahlzeiten für die Ortsbrandmeister der Ortsfeuerwehren Ehrhorn/Wintermoor und Insel.

Das Gremium ernannte Oberbrandmeister Mathias Borchert für die Zeit vom 1. März 2020 bis zum 28. Februar 2026 zum Ortsbrandmeister der Ortsfeuerwehr Ehrhorn/Wintermoor. Die Mitglieder der Wehr hatten ihn in ihrer Versammlung Mitte November vergangenen Jahres erneut für das Amt des Ortsbrandmeisters vorgeschlagen und Borchert hatte sich dazu bereiterklärt, es erneut zu übernehmen.

Stefan Wesseloh hingegen stand für eine erneute Amtszeit als Ortsbrandmeister der Ortsfeuerwehr Insel nicht mehr zur Verfügung. Die Inseler Feuerwehrleute hatten daher in ihrer Versammlung am 3. Januar dieses Jahres Oberlöschmeister Friedhelm Renken als Nachfolger vorgeschlagen. Der Rat ernannte ihn ebenfalls bis zum 28. Februar 2026 zum Ortsbrandmeister der Inseler Brandbekämpfer. Zusätzlich soll in der Wehr der Ortschaft ein weiterer stellvertretender Ortsbrandmeister tätig werden. Die Mitglieder hatten in ihrer Versammlung Löschmeister Heiko Holst vorgeschlagen. Diesen ernannte der Rat zum stellvertretenden Ortsbrandmeister, ebenfalls einstimmig.

Logo