Plakettenvorverkauf gestartet

Spendenpins zum Schneverdinger Heideblütenfest sind ab sofort erhältlich

Plakettenvorverkauf gestartet

Der Vorverkauf für die Plaketten und Spendenpins zum diesjährigen Schneverdinger Heideblütenfest hat begonnen: Ab sofort sind beide Varianten in der Schneverdingen-Touristik erhältlich. Die Plaketten, die im Vorverkauf güstiger sind als am Veranstaltungstag beim Verkauf durch die freiwillige Feuerwehr vor Ort, gelten am Festsonntag. Mit einer Plakette können der Festumzug, das Programm auf der Freilichtbühne im Höpen sowie die anschließende Krönung der Heidekönigin besucht werden.

Neben den klassischen Plaketten werden in diesem Jahr im Vorverkauf erneut sogenannte Spendenpins angeboten, mit denen die Träger zeigen, daß sie das Heideblütenfest freiwillig unterstützen. Zudem sind auch in diesem Jahr wieder silberne Spendenpins in limitierter Auflage erhältlich. Wer das Heideblütenfest in dieser besonderer Weise unterstützen möchte, kann zu einem Mindestpreis einen dieser Pins erwerben. Einige dieser exklusiven Pins sind noch erhältlich.

Ab Montag, 29. Juli, gibt es in diesen weiteren Vorverkaufsstellen nur die Plaketten für das Heideblütenfest: Buchhandlung „Vielseitig“, „Dehning - Ihr Heideschlachter“, Der Bücherladen, Edeka Ahrens, „famila“ Schneverdingen, Hinrichs Büro-Systeme, Kiosk am Bahnhof, Kreissparkasse Soltau - Geschäftsstelle Am Markt in Schneverdingen, Modehaus Bartels, Schröder Papier-Genuß-Presse, Schuhhaus Dehning, Stadt-Apotheke und Volksbank.

Logo