Schneverdingen: Feuer im Wald

Stapel Holzstämme in Flammen / Polizei schließt Brandstiftung nicht aus

Schneverdingen: Feuer im Wald

In einem Waldstück im Bereich der Straße Osterheide in Schneverdingen ist am gestrigen Sonntagabend, dem 4. September, in Höhe Hausnummer 48 in der Zeit zwischen 21 und 21.30 Uhr aus ungeklärter Ursache ein Stapel Holzstämme in Brand geraten.

„Die Feuerwehr löschte die Flammen“, heißt es im Bericht der Polizeiinspektion Heidekreis.

Weil die Polizeibeamten Brandstiftung nicht ausschließen, bitten sie um Hinweise. Wer etwas Verdächtiges beobachtet hat, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer (05193) 982500 bei der Polizei in Schneverdingen zu melden.

Logo