Siebtes „SchneverSingen“

Gemeinsames Erleben in der Kulturstellmacherei

Siebtes „SchneverSingen“

Der Kulturverein Schneverdingen lädt nun bereits zum siebten Mal zum beliebten „SchneverSingen“ am Freitag, dem 22. November, um 20 Uhr in die Kulturstellmacherei, Oststraße 31, ein.

Die Veranstaltung ist eine Einladung an alle, die Freude am gemeinsamen Singen haben. In einer fröhlichen Atmosphäre darf auch mal ein nicht ganz richtiger Ton entstehen, wichtig ist das gemeinsame Erleben. Die Lieder sind bekannt und die Texte werden für alle Sänger und Sängerinnen gut lesbar an die Wand projiziert. Die Songs werden begleitet von Wolfgang Voigt, Gitarre, Harald Schmitz, Mundharmonika, Michael Ostwald, Piano und Wolfgang Schubert, Texte.

Logo