Waffen abgenommen

Anwesen in Heideblütenstadt durchsucht

Waffen abgenommen

Mit einem entsprechenden Beschluss ausgerüstet, durchsuchten Polizeibeamte am Dienstagnachmittag das Anwesen eines Schneverdingers, der im Verdacht steht, illegal im Besitz von Waffen zu sein. Die Beamten fanden unter anderem leere Geschosshülsen von Lang-, Kurz- und Panzerwaffen aus Militärbeständen sowie diverse Chemikalien, die zur Herstellung von Sprengstoff geeignet sind. Ein bei der Durchsuchung anwesender Behördenmitarbeiter nahm dem Sportschützen daraufhin auch dessen legal im Besitz befindliche Waffen ab. Die Ermittlungen dauern an.

Logo