Wege zur Krippe

Lektorenteam der Markusgemeinde lädt in Eine-Welt-Kirche ein.

Wege zur Krippe

Traditionell lädt das Lektorenteam der Markusgemeinde zu den „Wegen zur Krippe“ in die Eine-Welt-Kirche ein. Am Freitag, dem 13. Dezember, werden ab 19 Uhr Kurzgeschichten vorgelesen und zusammen mit der Gemeinde bekannte Weihnachtslieder gesungen. Der Abend steht unter dem Motto „Das Licht der Welt“. Passend dazu werden die Besucher von einem offenen Feuer auf dem Kirchengelände empfangen. Die gebürtige Soltauerin Lena Zacharias debütiert in der Eine-Welt-Kirche als Solistin und die Bläsergruppe um Christian Weseloh sowie Peter Heller an der Orgel runden die Veranstaltung ab. Ausklingen wird der Abend bei heißen Getränken an der Feuerschale.

Logo