Zwei Rollerdiebstähle, fünf Strafanzeigen

Schaden in Höhe von rund 2.000 Euro

Zwei Rollerdiebstähle, fünf Strafanzeigen

Zeugen entdeckten am vergangenen Samstag, dem 10. September, gegen 10 Uhr zwei Motorroller auf dem alten Friedhof in Schneverdingen.

„Wie sich wenig später herausstellte, wurden die Motorroller von bislang unbekannten Tätern von einem etwa 300 Meter vom Fundort entfernten Grundstück entwendet und schließlich auf dem Friedhof zurückgelassen“, heißt es im Bericht der Polizeiinspektion Heidekreis. Die Motorroller seien dabei beschädigt worden, „ebenso ein Pkw, der in der Nähe der Motorroller geparkt war.“

Polizeibeamte schätzen den entstandenen Schaden auf etwa 2.000 Euro.

Logo