22-Jähriger nach Kollision schwer verletzt

Schwerer Verkehrsunfall auf der Landesstraße 163 bei Willingen

22-Jähriger nach Kollision schwer verletzt

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am gestrigen Sonntag, dem 29. Mai, gegen 14.15 Uhr auf der Landesstraße 163 bei Willingen. Ein 22-jähriger Autofahrer scherte, aus Richtung Dorfmark kommend, im Bereich der Willinger Kurve zum Überholen aus und kollidierte dabei laut Polizeibericht mit dem entgegenkommenden Pkw einer 37-jährigen Frau.

Der 22-Jährige wurde beim Unfall schwer verletzt und mit einem Rettungshubschrauber zu einem Krankenhaus geflogen. „Die beteiligte Frau und ihr 45-jähriger Beifahrer erlitten leichte Verletzungen. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden“, heißt es im Polizeibericht.

Logo