95 Tanzabzeichen vergeben

Tanzclub Rot-Weiß Soltau: DTSA-Abnahme vor der Sommerpause

95 Tanzabzeichen vergeben

Der Tanzclub Rot-Weiß Soltau hat vor seiner Sommerpause unter Einhaltung des Corona-Hygienekonzeptes eine Abnahme des Deutschen Tanzsportabzeichen (DTSA) veranstaltet. Zahlreiche tanzbegeisterte Teilnehmerinnen und Teilnehmer nutzten dieses Angebot. Insgesamt konnten 95 Tanzabzeichen vergeben werden.

Das DTSA ist das bundesweit anerkannte Leistungsabzeichen für körperliche Fitness und Tanzen im Breitensport. Bei der Abnahme muss nicht nur eine bestimmte Anzahl von Tänzen und Figuren gezeigt werden, denn es werden auch Technik, Taktgefühl, Harmonie und Ausstrahlung bewertet. Die Aktiven hatten zur Vorbereitung fleißig am Online-Training teilgenommen, das der Tanzclub während des Corona-Lockdowns in Zusammenarbeit mit der Schneverdinger Tanzschule „Step by Step“ mehrfach wöchentlich angeboten hatte.

Im Kinder- und Jugendbereich wurden acht kleine Tanzsternchen, ein großes Tanzsternchen, 20 Bronze-, vier Silber-, ein Gold- sowie vier Brillantabzeichen verliehen. Die Erwachsenen ertanzten sich 20 Bronze-, neun Silber-, zehn Gold- sowie 18 Brillantabzeichen.

Weitere Informationen zum Tanzclub finden Interessierte im Internet unter www.tanzclub-soltau.de.

Logo