Baumfällarbeiten stehen bevor

Erste Maßnahmen für neues Baugebiet Winsener Straße in Soltau

Baumfällarbeiten stehen bevor

Nachdem der Bebauungsplan für das neue Soltauer Wohngebiet in der Winsener Straße zwischen Kantweg und Reit- und Fahrverein rechtsverbindlich geworden ist, laufen jetzt die Maßnahmen an:

Die Rotenburger Planungsgemeinschaft Nord (PGN) als Erschließungsträger beginnt voraussichtlich in der Woche ab Montag, dem 19. August, mit den Baumfällarbeiten. Der erste Spatenstich ist für September vorgesehen. Dies hat jetzt Olaf Hornbostel, Projektverantwortlicher bei der Stadt Soltau, auf Anfrage mitgeteilt.

Logo