Besuch mit Termin möglich

Finanzamt Soltau öffnet am 3. Juni wieder für Publikum

Besuch mit Termin möglich

Das Finanzamt Soltau war wie alle niedersächsischen Finanzämter seit dem 16. März 2020 vor dem Hintergrund der Empfehlungen zur Corona-Virus-Bekämpfung für den allgemeinen Publikumsverkehr geschlossen. Vom kommenden Mittwoch, dem 3. Juni an, ist es ieder für den allgemeinen Besucherverkehr geöffnet, allerdings nur nach vorheriger Terminabsprache und grundsätzlich nur für Einzelpersonen.

Besucher müssen im Vorfeld telefonisch einen Termin unter der Rufnummer (05191) 807510 oder alternativ per E-Mail an poststelle@fa-sol.niedersachsen.de vereinbaren. Allerdings ist wegen der anhaltenden Bedrohungslage durch die Schadsoftware „Emotet“ der E-Mail-Verkehr weiterhin nur eingeschränkt möglich

Besucher sollten in jedem Fall vorsorglich etwaige Wartezeiten bei Ihrem Besuch im Amt einplanen. Folgende Vorsichtsmaßnahmen sind zudem zu beachten:

• Personen, die Symptome einer Covid-19-Infektion aufweisen (Fieber, trockener Husten) oder die Kontakt zu infizierten Personen hatten, ist der Zutritt zu den Dienstgebäuden nicht gestattet. • Während des Aufenthalts im Finanzamt ist eine eigene Mund-Nasen-Bedeckung (sogeannte Alltagsmaske) zu tragen. • Bereits beim Betreten des Dienstgebäudes sind die persönlichen Daten zu hinterlegen. • Die allgemeinen Hygiene- und Abstandsregeln sind einzuhalten.

Bislang galt der 31. Mai als Abgabetermin für die Steuererklärung. Das ist seit 2019 anders, seitdem ist die Steuerklärung von unberatenen Steuerpflichtigen bis zum 31. Juli abzugeben. Für viele steuerliche Angelegenheiten ist der Gang zum Finanzamt allerdings gar nicht mehr erforderlich. Über www.elster.de können viele Anliegen kostenlos und bequem von zu Hause aus abgewickelt werden.

Das Programm Elster ermöglicht nicht nur die Abgabe von Steuererklärungen und das Einlegen von Einsprüchen, sondern auch die Möglichkeit, verschiedene Anträge (etwa Antrag auf Fristverlängerung) und Mitteilungen an das Finanzamt zu senden. Daneben kann auch weiterhin per Telefon, Telefax und mittels Brief Kontakt mit dem Finanzamt aufgenommen werden.

Die Öffnungszeiten sind Montag, Mittwoch und Freitag von 9 bis 12 Uhr sowie donnerstags von 14 Uhr bis 17 Uhr. Telefonisch ist das Finanzamt unter der Rufnummer (05191) 8070 erreichbar.

Logo