Betrüger stiehlt Goldschmuck

Soltauer Polizei bittet um Hinweise

Betrüger stiehlt Goldschmuck

Ein Betrüger gab am gestrigen Donnerstag, dem 14. Mai, gegen 10 Uhr an der Tür eines Hauses in der Soltauer Stalmannstraße vor, Trödel kaufen zu wollen. Der Mann ließ sich mehrere Gegenstände zeigen, darunter auch Schmuck. Nachdem der Täter das Haus verlassen hatte, bemerkte das Opfer, das Goldschmuck, der in einer Schmuckschatulle deponiert war, fehlte.

Die Höhe des Schadens ist noch nicht bekannt. Laut Polizeibericht ist der männliche Täter zirka 50 Jahre alt, etwa 1,83 Meter groß und schlank. Er habe schwarzes, kurzes, lockiges Haar und eine „südeuropäische Erscheinung“. Der Betrüger habe Hochdeutsch gesprochen und sei mit einem dunklen Pullover, einer dunklen Weste und einer dunkelblauen Jeans bekleidet gewesen. Zudem habe er eine schwarze Bauchtasche und eine Schutzmaske getragen.

Hinweise zum Täter nimmt die Polizei Soltau unter Ruf (05191) 93800 entgegen.

Logo