Bibliothek Waldmühle wieder geöffnet

Ab sofort dürfen Lesebegeisterte wieder selbst an die Regale und sich ihre Medien aussuchen

Bibliothek Waldmühle wieder geöffnet

Gute Nachrichten für alle Kunden der Soltauer Bibliothek Waldmühle: Nach der langen Corona-Pause kann sie nun wieder für Besucherinnen und Besucher geöffnet werden. Ab sofort dürfen Lesebegeisterte endlich wieder selbst an die Regale und sich ihre Medien aussuchen. Das gesamte Team der Bibliothek Waldmühle freut sich, zahlreiche neue Medien präsentieren zu können.

Leser, die Medienpakete oder besondere Medienwünsche haben, können sich gern im Vorfeld per E-Mail oder Telefon an das Team der Bibliothek wenden. Zum Arbeiten stehen drei Arbeitsplätze im Forum sowie zwei feste Internetplätze für jeweils maximal 60 Minuten pro Besucher bereit. Ein weiterer Schritt ist gemacht, auch wenn es noch Einschränkungen gibt. So ist ein längerer Aufenthalt in der Bibliothek derzeit noch nicht möglich. Und natürlich müssen die aktuellen Abstands- und Hygieneregeln eingehalten werden. Im Gebäude ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Die Personenanzahl wird reguliert und die Kontaktdaten werden erfasst. Über weitere Serviceangebote informieren die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Bibliothek gern vor Ort, per Telefon unter (05191) 5005 oder auch per E-Mail. Foto: Bibliothek Waldmühle

Logo