„Blind Date mit einem Buch“: Lesenacht in der Waldmühle

Am 30. Juli bis in die späten Abendstunden in der Bibliothek lesen und stöbern

„Blind Date mit einem Buch“: Lesenacht in der Waldmühle

Zur Lesenacht lädt für kommenden Freitag, den 30. Juli, die Soltauer Bibliothek Waldmühle ein: Besucherinnen und Besucher haben an diesem Abend von 19 bis 22 Uhr die Gelegenheit, das Handy einfach abzuschalten und durch die Regale der Bibliothek zu stöbern. „Das ruhige Lesen in angenehmer Atmosphäre steht dabei im Vordergrund“, so das Team der Waldmühle.

Wer Spaß an Überraschungen hat, kann sich an diesem Abend auf ein „Blind Date mit einem Buch“ einlassen: „Eingepackt stehen ausgewählte Bücher bereit und warten auf ihr Date mit einer Leserin oder einem Leser. Lediglich wenige Stichworte verraten dabei worum es sich bei dem verpackten Buchtitel handelt“, erklären die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Bibliothek.

„SommerLeseClub“-Mitglieder können an diesem Abend einen Stempel für ihr Leselogbuch erhalten. Bei Fragen und für weitere Informationen steht Interessierten das Team der Bibliothek Waldmühle per Telefon unter (05191) 5005 oder per E-Mail an bibliothek@stadt-soltau.de zur Verfügung.

Logo