Briefmarkensammler treffen sich wieder

Nach langer Corona-Pause geht es am 4. Juli wieder los

Briefmarkensammler treffen sich wieder

Nach langer coronabedingter Pause treffen sich die Mitglieder des Briefmarken- und Münzsammler-vereins Soltau wieder in gewohnter Form. Das erste Treffen ist am 4. Juli von 10 bis 12 Uhr im Hotel Meyn, Poststraße 12, in Soltau. Die Zeit kann zum Tauschen von Briefmarken und Münzen genutzt werden. Der langersehnte Plausch mit Gleichgesinnten ist auch endlich wieder möglich.

Die Treffen werden anschließend wieder im altbekannten Rhythmus, jeden ersten Sonntag im Monat, von 10 Uhr bis 12 Uhr angeboten. Gäste, auch touristische Besucher des Heidekreises, sind ausdrücklich willkommen. Diese können am 4. Juli auch ihre eigenen Briefmarken- oder Münzsammlungen kostenlos von den Experten bewerten lassen.

Weitere Auskünfte erteilt der erste Vorsitzende des Soltauer Briefmarken- und Sammlervereins, Claus Diesner, unter der Rufnummer (05191) 13952. Ebenfalls können Auskünfte und Informationen per E-Mail unter der dem Kontakt claufriedies@googlemail.com angefragt werden.

Logo