„Checker Tobi“ im Kinderkino

Vorstellung verschoben: Neuer Termin am 15. September

„Checker Tobi“ im Kinderkino

Bereits im August sollte im Kinderkino in der Alten Reithalle in Soltau der Film „Checker Tobi und das Geheimnis unseres Planeten“ zu sehen sein, die Vorführung musste aber ausfallen. Jetzt gibt es einen neuen Termin: Am Dienstag, dem 15. September, um 15.30 Uhr, ebenfalls in der Alten Reithalle. Der Film dauert 84 Minuten und ist freigegeben ab null Jahren.

„Checker Tobi“, bekannt aus dem Kinderkanal KIKA, entdeckt eine Flaschenpost, in der ein Rätsel steckt. Wenn er es löst, wird er das Geheimnis unseres Planeten lüften - eine aufregende Schnitzeljagd um die Erde beginnt. Tobi klettert auf den Krater eines feuerspeienden Vulkans, taucht mit Seedrachen im Pazifik, erkundet mit Klimaforschern die einsamsten Gegenden der Arktis. In Mumbai in Indien wird er zum Bollywood-Star, ehe der Monsun die Megametropole verwandelt. Schließlich „checkt“ Tobi, dass er des Rätsels Lösung während seiner ganzen Reise vor Augen hatte.

Tickets für den Film inklusive Getränk und Popcorn sind in der Soltau-Touristik erhältlich. Gemäß der niedersächsischen Corona-Verordnung ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen, die während des Films abgenommen werden kann.

Die notwendigen personengebundenen Daten werden beim Ticketkauf erhoben.

Logo