Die Lederhosen aus dem Schrank holen: Heide-Park feiert Oktoberfest „dahoam“

Zum Auftakt verschenkt „Back-Queen“ Enie van de Meiklokjes am morgigen Samstag ihr Herz

Die Lederhosen aus dem Schrank holen: Heide-Park feiert Oktoberfest „dahoam“

„Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah ? Fans der Wiesn können schon einmal die Lederhosen aus dem Schrank holen und das Dirndl bügeln, denn nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr heißt es im Soltauer Heide-Park Resort vom 10. bis 25. September wieder „Feier das Oktoberfest dahoam!“ - mit viel Spiel und Spaß für die ganze Familie. Fast wie im Festzelt feiert es sich auf der blau-weißen Oktoberfestmeile und im rustikalen Wirtshaus im Soltauer Freizeitpark. Zum Auftakt des Oktoberfests verschenkt am morgigen Samstag, dem 10. September, die aus dem Fernsehen bekannte „Back-Queen“ Enie van de Meiklokjes ihr Herz: Im Wirtshaus verziert sie am Nachmittag exklusiv mit Teilnehmern süße Lebkuchenherzen - denn die gehören zum Oktoberfest natürlich dazu.

Auf der Oktoberfest-Meile im Heide-Park gibt es im Veranstaltungszeitraum zünftige Speisen, Bier sowie jede Menge Unterhaltung. An den bayerischen Spielestationen können sich Interessierte beim Wett-Melken messen, ordentlich den Lukas hauen und Bierhumpen zum Ziel schieben. Foodtrucks sorgen für das leibliche Wohl und die notwendige Stärkung zwischendurch. An den Wochenenden wird Live-Musik geboten, unter anderem von Niko Stautmeister, dem Schlagerexpress und der Blaskapelle „Die drei Gipfelstürmer“.

Natürlich können auch die Attraktionen des Parks wie der „Flug der Dämonen“, die Holzachterbahn Colossos oder der Klassiker Big Loop genutzt werden sowie die vielen Angebote für die kleinen Besucher. Außerdem hat sich das Heide-Park-Maskottchen passend zur Wiesn zum „Meet & Greet“ in seiner bayerischen Tracht „aufgebrezelt“.

Ein zusätzliches Event-Ticket zum Tagesticket ist nicht notwendig. Weitere Informationen, Preise und Öffnungszeiten: www.heide-park.de.

Logo