Einschulungsgottesdienst

Soltauer St. Johannisgemeinde lädt ABC-Schützen und Familien ein - unter Coronabedingungen

Einschulungsgottesdienst

Die Soltauer Kirchengemeinde St. Johannis lädt am Samstag, den 29. August, um 11 Uhr alle Schulanfänger zu einem ökumenischen Gottesdienst im Kirchgarten von St. Johannis ein. Gemeinsam mit Vertreterinnen der katholischen St. Mariengemeinde und der Zionskirche (SELK) gestaltet Pastorin Elke Conrad diese Andacht, in der die Schulanfänger gesegnet werden.

Wegen der momentanen Coronabedingungen ist die Teilnehmerzahl je Familie auf maximal fünf Personen (plus Schulkind) begrenzt. Eine Anmeldung im Kirchenbüro, Ruf (05191) 2263, ist möglich, aber nicht zwingend erforderlich; die notwendigen personenbezogenen Daten werden auch vor Ort erfasst.

Logo