Erst abgelenkt, dann Handy entwendet

Mobiltelefon weg: Diebstahl an Wanderhütte im Böhmewald

Erst abgelenkt, dann Handy entwendet

In Soltau wurde einem Mann am gestrigen Donnerstag durch ein „Ablenkungsmanöver“ das Mobiltelefon gestohlen: „Am 20. Januar gegen 18.50 Uhr wurde ein 24-Jähriger in einer Wanderhütte am Böhmewald von einer unbekannten männlichen Person angesprochen und abgelenkt. Ein zweiter Täter entwendete während des Gespräches das Handy des Mannes, welches dieser kurz abgelegt hatte. Die Täter ergriffen daraufhin die Flucht“, so die Polizeiinspektion Heidekreis, die in ihrem Bericht eine Täterbeschreibung gibt: „Beide Männer sollen im Alter von 18 bis 20 Jahre gewesen sein. Sie waren circa 1.70 und 1.80 Meter groß, sportlich und trugen dunkle Kapuzenjacken.“ Zeugenhinweise nimmt die Polizeidienstelle Soltau unter Telefon (05191) 93800 entgegen.

Logo