„Fit mit dem Pedelec“

Gemeinsamer Kurs von Verkehrswacht und Seniorenbeirat Soltau / Nächster Termin am 12. August

„Fit mit dem Pedelec“

„Fit mit dem Pedelec“ - unter diesem Motto steht der gemeinsame Kurs von Verkehrswacht und Seniorenbeirat Soltau, der bereits mehrere Interessierte lockte und bald wieder startet. Für die nächste Auflage des Angebots am 12. August sind noch Anmeldungen möglich.

Vor einigen Wochen trafen sich Soltauer Seniorinnen und Senioren zunächst im Schulungsraum der „Alten Reithalle“ in Soltau, um ihr Wissen über Pedelecs zu vertiefen und zu vervollständigen. „Daneben waren die Verkehrsregeln wichtiger Bestandteil des theoretischen Parts. Pedelecs sind rechtlich den Fahrrädern gleichgestellt; dort wo Radfahren zulässig ist, dürfen auch die Fahrerinnen und Fahrer von Pedelecs unterwegs sein“, so die Mitteilung des Seniorenbeirats Soltau.

Und weiter: „Thomas Schulz, Inhaber des Geschäftes Fahrradsport Schulz, beantwortete im Anschluss kompetent die vielfältigen Fragen der Kursteilnehmer. Neben Informationen zur Ausstattung der Pedelecs war insbesondere das Bremsverhalten ein wichtiger Bestandteil seiner Ausführungen.“

Den Abschluss des rund vierstündigen Kurses bildeten die praktischen Fahrübungen: „Der aufgebaute Parcours beinhaltete neben Slalom- und Kurvenstrecken auch einen nicht zu unterschätzenden Bereich zum Geradeausfahren, da lediglich eine Fahrbreite von 20 Zentimetern zur Verfügung stand. Zusätzlich wurden das Anfahren und das Bremsen geübt. Alle Teilnehmer waren mit Engagement dabei und verbesserten erfolgreich ihre fahrerischen Fertigkeiten. Die beiden Moderatoren der Verkehrswacht Soltau konnten somit ein positives Fazit ziehen.“

Am Freitag, 12. August, wird ein weiterer Kurs angeboten. Anmeldungen sind über die E-Mail-Adresse seniorenbeirat.soltau@t-online.de möglich.

Logo