Umzug der Arbeitsvermittlung der Jobcenter des Heidekreises

Umgestaltung im Rahmen der Energiesparmaßnahmen

Umzug der Arbeitsvermittlung der Jobcenter des Heidekreises

Über den Umzug der Arbeitsvermittlung des Jobcenters des Heidekreises informiert der Landkreis jetzt in einer Mitteilung: „Im Rahmen der Energiesparmaßnahmen ist die Arbeitsvermittlung des Jobcenters Heidekreis umgezogen. Die Beschäftigten der Arbeitsvermittlung des Jobcenters ‚Soltau‘ können ab sofort in der Kreisverwaltung in Soltau, Harburger Straße 2, und die Kolleginnen und Kollegen der Arbeitsvermittlung des Jobcenters ‚Walsrode‘ in Bad Fallingbostel, Soltauer Straße 7, persönlich kontaktiert werden. Die Öffnungszeiten sind an beiden Orten montags bis donnerstags von 8 bis 12 Uhr und dienstags und donnerstags von 14 bis 16 Uhr. Terminvereinbarungen sind auch außerhalb der Öffnungszeiten über die zuständige Integrationsfachkraft möglich. Mit dem Umzug haben sich die Telefonnummern der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nicht geändert“, so der Landkreis Heidekreis in seiner Mitteilung.

Logo