Hockey-Team erreicht Platzierungsrunde

Platz 5 für U12 des MTV Soltau ist greifbar nah

Hockey-Team erreicht Platzierungsrunde

Die U12-Hockeymannschaft des MTV Soltau ist kürzlich in Celle angetreten. Die Auswahl der Trainer Steffen Herrmann und Ralf Schmidt besteht aus den Jahrgängen 2010 bis 2013 und stellte mit Abstand den jüngsten Kader aller Mannschaften der Gruppe B in dieser Hallensaison.

Im ersten Spiel ging es gegen die favorisierte MTV Eintracht aus Celle. Dieses Spiel wurde von dem Soltauer Trainerteam dafür genutzt, allen Spielern Einsatzzeiten zu geben, damit auch die jüngeren Spieler Spielpraxis sammeln konnten. Dieses Spiel ging wie erwartet deutlich mit 0:10 verloren. Der Fokus lag auf dem zweiten Spiel gegen den direkten Konkurrenten, der zweiten Mannschaft des HC Hannover. Das Trainerteam setzte jetzt auf ihr erfahrenstes Team Mannschaft und lies diese durchspielen. Die Soltauer zeigten sich zu Beginn der Partie ein wenig nervös, setzten sich am Ende deutlich mit 6:1 durch. Trotz einiger Chancen ging es mit 0:0 in die Pause.

Für die zweite Hälfte nahm sich die Mannschaft aus dem Heidekreis vor, ihre Dominanz in Tore umzumünzen und ging frühzeitig durch einen schön herausgespielten Treffer von Samuel Bartsch in Führung. Das nächste Tor folgte kurz darauf durch eine Eckenvariante und dem erfahrensten Spieler der Soltauer Caspar Wroblewski. In Folge eines Konters und einer weiteren Ecke baute der MTV seine Führung durch die stark aufspielenden Samuel Bartsch und Caspar Wroblewski weiter aus. Eine Unkonzentriertheit der Soltauer Defensive konnte auch die junge Torhüterin Hannah Rageb nicht verhindern und so nutzte der HCH die Gelegenheit durch eine Einzelleistung zum 1:4-Ehrentreffer. Anschließend ließen Konstantin Wrigge zum 5:1 und Samuel Bartsch mit seinem Hattrick zum 6:1 nichts mehr anbrennen.

Für den MTV Soltau geht es am 12. März in der Platzierungsrunde gegen den Dritten der Gruppe A, den Goslarer HC, um den fünften Gesamtplatz der Hockey-Hallensaison in Niedersachsen und damit um ein sehr beachtliches Abschneiden der jüngsten Hockey U12-Niedersachsens.

Für den MTV Soltau im Einsatz: Caspar Wroblewski (2), Tyler Herrmann, Konstantin Wrigge (1), Janneck Osinski, Samuel Bartsch (3), Niklas Ole von Elling, Frederik Bartels, Hannah Rageb (TW), Bastian Eisbein, Dean Niemes, Jannik Cassebaum.

Logo