Instrumente testen

Musikschule lädt zum Ausprobieren ein

Instrumente testen

Instrumente ausprobieren können Interessierte am kommenden Samstag, dem 18. Mai, in der Heidekreis-Musikschule in Soltau: Von 15 bis 17 Uhr lädt die Schule zu einem ganz besonderen „Test-Fest“ ein.

Bei dieser Gelegenheit haben alle kleinen und großen Besucher in den Räumen der Musikschule in der Winsener Straße Gelegenheit, kostenlos die verschiedensten Instrumente unter die Lupe nehmen, sie auszuprobieren und Wissenswertes darüber zu erfahren. Die Musikschullehrer helfen dabei, die ersten Töne zu „produzieren“, und beantworten Fragen. Und auch für die Allerkleinsten gibt es ein Angebot: Der Bereich „musikalische Früherziehung“ bietet eine Mitmach-Aktion an. Und da die Musikschule in diesem Jahr ihr 50jähriges Bestehen feiert, gibt es beim Test-Fest auf der Wiese vor der Schule Bratwurst, Waffeln, Kuchen, Kaffee und Getränke. Und neben einer Stempel-Rallye wartet auch noch ein Flohmarkt und eine Überraschung auf die Besucher.

Im Anschluß um 17 Uhr steht im Johannes-Kemlein-Saal ein Schülervorspiel auf dem Programm, bei dem deutlich wird, was nach einiger Zeit Unterricht aus so einem Instrument heraus kommt. Willkommen sind alle Interessierten.

Logo