Junger Mann zeigt sich aggressiv

Beamte nehmen 24-Jährigen in Gewahrsam

Junger Mann zeigt sich aggressiv

In der Nacht vom 28. auf den 29. Dezember kam es in Soltau, An der Weide, zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Teilnehmern eines Spieleabends, in dessen Folge ein 24-jähriger Munsteraner mehrere Straftaten - unter anderem zum Nachteil der Gastgeber - beging.

Nachdem sich der junge Mann vom Wohnhaus entfernt hatte, bemerkte ihn die Polizei und sprach ihn an. Wegen des gegenüber den Beamten anhaltenden aggressiven Verhaltens, des wiederholten Unterschreitens des Mindestabstands und der starken Alkoholisierung wurde der 24-jährige schließlich am Boden fixiert und in Gewahrsam genommen. Hierbei sperrte er sich gegen die Maßnahmen.

Die Beamten leiteten Strafverfahren wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte, Körperverletzung, Sachbeschädigung und Beleidigung ein.

Logo