Kanalarbeiten im Böningweg

Unvorhergesehene Fahrbahnsperrung in Soltau bis voraussichtlich 27. Oktober

Kanalarbeiten im Böningweg

„Die derzeit laufenden Arbeiten am Kanal im Böningweg im Bereich der Zuwegung zu den Hausnummern 1 a-c machen unvorhergesehen eine Fahrbahnsperrung ab heute bis längstens zum 27. Oktober erforderlich“, so die Stadt Soltau in einer Mitteilung vom heutigen Vormittag. Der Anliegerverkehr bleibt bis zum Arbeitsbereich frei. Der Fußgängerverkehr ist gewährleistet. Ferner informiert die Stadt: „Die Arbeiten in der Bornemannstraße/Mühlenweg wurden abgeschlossen. Hier ist die Durchfahrt wieder möglich.“

Logo