Kreativ-Freitag

Taschen gestalten mit Zentangle-Mustern

Kreativ-Freitag

Beim nächsten Kreativ-Freitag in der Soltauer Bibliothek Waldmühle dreht sich alles um das Thema „Zentangle“. Die Teilnehmer gestalten abstrakte, eigene Jutebeutel-(Portrait-)Bilder in bunt oder schwarz-weiß. Die fantasievollen strukturierten Zentangle-Muster sorgen dafür, dass jede Tasche ganz individuell aussieht und damit zu einem unverwechselbaren Unikat wird.

Wer Lust hat, eine eigene Tasche zu gestalten, sollte am Freitag, den 18. September, dabei sein. Die Veranstaltung beginnt um 15.30 Uhr in der Kinderbibliothek und richtet sich an Kinder ab acht Jahren.

Wegen der Corona-Pandemie ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich - vorab im Internet unter „soltau.feripro - Freizeitveranstaltungen zwischen den Ferien“, auch noch spontan bis zum Veranstaltungsbeginn, oder direkt in der Bibliothek Waldmühle.

„Die Zentangle-Methode wurde in den USA entwickelt und soll helfen, durch das Zeichnen von vorgefertigten Mustern einen entspannten Zustand zu erreichen“, erklärt das Waldmühlen-Team.

Logo