Laternegänger unterwegs

„Leuchtender Lindwurm“ zieht durch Soltau

Laternegänger unterwegs

Nach einem weitgehend verregneten Wochenende präsentierte sich der vergangene Montag recht trocken und mild - und brachte damit ideale Bedingungen für Laternegänger: Die versammelten sich am Abend des 21. Oktober vor der Kreissparkasse Soltau im Rühberg. So herrschte bei diesem traditionellen Umzug, zu dem die KSK der Böhmestadt bereits seit Jahrzehnten einlädt, reger Andrang und beste Stimmung.

Etliche Kinder und Erwachsene ließen es sich an diesem Herbstabend nicht nehmen, vom Kreissparkassen-Hauptsitz aus beim Laternenumzug mit ihren bunten Lampions durch die Innenstadt zu gehen. Spielmannszüge und Fackelträger der -Jugendfeuerwehr Soltau marschierten gemeinsam mit dem Lichterzug, der zudem von Aktiven des THW und DRK begleitet wurde.

Nach dem Marsch durch die Stadt erloschen dann die Kerzen und Fackeln nach dem traditionellen „Soltauer Laternelied“ und einem Abschlußstück der Spielmanszüge im Böhmepark.

Logo