Lebensretter virtuell treffen

DLRG Soltau: Jahreshauptversammlung online

Lebensretter virtuell treffen

Die DLRG-Ortsgruppe Soltau wird in diesem Jahr coronabedingt erstmals eine Online-Jahreshauptversammlung durchführen. Geplant ist die Versammlung für Freitag, 9. Juli, um 19 Uhr. Die Veranstaltung wird auf Basis des Programms „Teams“ stattfinden. Die schriftlichen Einladungen mit Teilnahmehinweisen sollten bereits bei allen Vereinsmitgliedern eingetroffen sein.

Die Anmeldung zur Tagung kann bis zum 7. Juli bis 20 Uhr über das Veranstaltungsportal auf der Homepage der Ortsgruppe erfolgen. Die Vereinsmitglieder, die noch Zugangshinweise oder Unterstützung benötigen, werden gebeten, sich bis zum 07. Juli per E-Mail unter info@soltau.dlrg.de zu melden. Abstimmungen werden mit entsprechender persönlicher Äußerung über das Kommunikationsprogramm , dazu sind eine Kamera und ein Mikrofon erforderlich, durchgeführt.Teilnehmer loggen sich bitte etwa 15 Minuten vor der Jahreshauptversammlung ein, um einen pünktlichen Start zu ermöglichen.

Unter anderem sollen folgende Tagesordnungspunkte auf der Jahreshauptversammlung abgehandelt werden: Feststellung der Beschlussfähigkeit, Bericht des Vorstandes, des Schatzmeisters und der Revisoren, Entlastung des Vorstandes, Haushaltsplan 2021, Satzungsänderung und Ehrungen. Der Punkt Satzungsänderung kann auf der Homepage der DLRG Soltau vorab bereits eingesehen werden, um sich auf die Jahreshauptversammlung vorbereiten zu können.

Für Rückfragen zum Ablauf der Jahreshauptversammlung 2021 und entsprechenden Anmeldemöglichkeiten stehen die Vorstandsmitglieder zur Verfügung. Kontakt kann über die Homepage der Ortsgruppe hergestellt werden. Trotz der besonderen Umstände freut sich der gesamte Vorstand auf zahlreiche Teilnehmer.

Logo