Leichtverletzter und 90.000 Euro Schaden

Verkehrsunfall auf der Verbindungsstraße Tetendorf/Alm: Transporter rammt Traktor mit Anhänger

Leichtverletzter und 90.000 Euro Schaden

Ein Verkehrsunfall ereignete sich am heutigen Dienstagmorgen, dem 20. April, gegen 9.12 Uhr an der Einmündung Kreisstraße 48 / Kreisstraße 13, Verbindungsstrecke Tetendorf/Alm.

Der 64jährige Fahrer eines Traktors mit Anhänger fuhr in Richtung Alm und bog nach links in Richtung Dannhorn ab. Der 72jährige Fahrer eines nachfolgenden Transporters bemerkte nicht, dass der vor ihm Fahrende abbiegen wollte, überholte und kollidierte mit dem Gespann. Beide Fahrzeuge kippten durch die Wucht des Aufpralls auf die Seite.

„Der Fahrer des Traktors wurde leicht verletzt. Der Schaden wird auf rund 90.000 Euro geschätzt“, so Polizeisprecher Olaf Rothardt.

Logo