Mehrere Diebstähle in Soltau

Hubwagen, Säge und Dämmwolle von Baustelle entwendet, E-Scooter am Supermarkt gestohlen

Mehrere Diebstähle in Soltau

Gleich mehrere Diebstähle meldet die Polizeiinspektion Heidekreis jetzt aus Soltau. Im ersten Fall nahmen die Täter Material aus einem Neubau mit: „Ein Hubwagen, eine Säge und Dämmwolle wurden von einer Baustelle in der Ottfried-Preußler-Straße entwendet. Unbekannte Diebe verschafften sich zwischen dem 30. März und dem 12. April Zutritt zu einem Neubau und entwendeten dabei die Gegenstände mit einem Schätzwert von 5.000 Euro“, so die Mitteilung der Polizeiinspektion.

Der zweite Fall in der Böhmestadt, der Diebstahl eines E-Scooters, ereignete sich laut Polizeibericht am 12. April: „Unbekannte Täter entwendeten am Dienstag zwischen 22 und 22.15 Uhr einen E-Scooter der Marke Xiaomi. Das Fahrzeug war an einem Einkaufsmarkt in der Straße Am Bahnhof abgestellt. Wer Hinweise zum Diebstahl oder dem Verbleib des E-Scooters geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei Soltau, unter Telefon (05191) 93800 zu melden.“

Logo