„Mit einem Anruf erfreuen“

Anregung von Gottfried Berndt zieht Kreise

„Mit einem Anruf erfreuen“

Per E-Mail informierte Gottfried Berndt, Vorsitzender des Seniorenbeirates Soltau, zahlreiche Bekannte in den vergangenen Tagen: Der ehemalige Pastor der Lutherkirchengemeinde Soltau regt dazu an, Menschen im Umfeld in dieser unerwarteten Ausnahmesituation mit einem Telefonanruf zu erfreuen und sich nach ihrem Befinden zu erkundigen.

„Liebe Leserinnen und Leser, die Corona-Epidemie verändert unsere Lebensgewohnheiten. Eine Reihe von älteren Menschen halten sich an die Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts und an die Apelle von Ärzten und Politikern und verlassen zur Zeit ihre Häuser nicht. Das ist gut so und richtig. Damit kappen sie allerdings auch ihre sozialen Kontakte, begegnen Bekannten nicht beim Einkaufen, beim Schwimmen, auf dem Markt, bei Vereinstreffen und ähnlichem. Für eine Reihe der Menschen besteht dadurch die Gefahr der Vereinsamung“, so Berndt in seinem E-Mail.

Er regt deshalb dazu an, soziale Kontakte auf andere Weise zu vertiefen: „ohne uns zu umarmen oder uns von Angesicht zu Angesicht zu sehen. Zum Glück haben wir Telefone. Und ich bin überzeugt, dass Menschen, die allein oder auch zu zweit in ihrer Wohnung sitzen, sich über Telefonate freuen. Denn sie haben ja jetzt Zeit zum Telefonieren“. Deshalb ermuntert Berndt seine Adressaten dazu, „täglich mit einem oder zwei Menschen zu telefonieren“, die derzeit ihre Wohnung oder ihr Haus nicht verlassen. „Und vielleicht kennen Sie in Ihrem Bekanntenkreis Menschen, denen Sie dieses Anliegen ans Herz legen“, so Berndt abschließend.

Mit Erfolg: Das Mail wurde inzwischen mehrfach weitergeleitet. Silke Thorey-Elbers von der Stadt Soltau beispielsweise schreibt: „Vielleicht haben auch Sie Lust und Zeit, sich zu beteiligen“ und „sollten Sie bei dieser Gelegenheit auf Hilfebedarfe aufmerksam werden, die nicht ‚nachbarschaftlich‘ bewältigt werden können, rufen Sie mich gern an. Ich werde Sie beraten und gegebenenfalls weitergehende Hilfen in die Wege leiten.

Logo