Mobiltelefon erbeutet

Täter kann unerkannt fliehen

Mobiltelefon erbeutet

Ein Unbekannter hat in Soltau am Dienstag, den 29. September, gegen 11.45 Uhr in einer Boutique in der Marktstraße einen unbeobachteten Moment genutzt, um vom Verkaufstresen eine Spendendose und ein rotes I-Phone 5 s zu entwenden. Als die Ladeninhaberin darauf aufmerksam wurde, flüchtete der Täter auf einem grünen Damenfahrrad der Marke Globus.

„Die 64jährige Geschädigte nahm die Verfolgung auf“, berichtete eine Polizeisprecherin. Dank der Unterstützung eines vorbeikommenden Radfahrers habe die Frau die Spendendose wiedererlangen können; dem Täter gelang es jedoch, unerkannt zu fliehen, bevor ihm das Mobiltelefon abgenommen werden konnte.

„Der Tatverdächtige trug eine schwarze Irokesenfrisur und war mit einem dunklen Jogginganzug mit Kapuze und schwarzen Nike-Turnschuhen bekleidet“, so die Polizei weiter. Hinweise nimmt die Polizei in Soltau unter Ruf (05191) 93800 entgegen.

Logo